Rufus herunterladen

By June 22, 2020 No Comments

Universal USB Installer ist ein bootfähiger USB-Ersteller für Live Linux. Es unterstützt eine große Auswahl an Linux-Varianten, einschließlich Ubuntu, Puppy und Debian. Dieses Tool bietet Ihnen eine einfachere Möglichkeit, das Open-Source-Betriebssystem auf Ihrem Computer auszuführen. Laden Sie es kostenlos auf ihrer offiziellen Website herunter. Rufus ist ein kostenloses Open-Source-Tool, das Ihnen hilft, bootfähige USB-Geräte wie Flash-Laufwerke, USB-Sticks, Speichersticks usw. zu formatieren und zu erstellen. UNetbootin läuft unter Linux, Mac OS X und Windows. Wie die andere erwähnte Software, hilft dies Ihnen, bootfähige Live-USB-Laufwerke für Ubuntu und andere Linux-Distributionen zu erstellen, ohne eine CD zu brennen. Es gibt zwei Möglichkeiten, es zu verwenden. Sie können das Programm eine ISO-Datei (CD-Image) für Sie herunterladen lassen oder eine ISO-Datei verwenden, die Sie bereits heruntergeladen haben. Es ist kostenlos und einfach herunterzuladen.

Sie finden auch zahlreiche hilfreiche Informationen online, um Sie durch die Verwendung zu führen. Unetbootin ist wieder viel langsamer. Darüber hinaus ist es unsicher und hat eine hohe Wahrscheinlichkeit, den USB zu beschädigen. Es hat kein Deinstallationsprogramm, und manchmal unetbootin wird nicht funktionieren. Deshalb gewinnt Rufus in diesem Vergleich. WPS Office 2016 Free ist die vielseitigste kostenlose Office-Suite, die kostenlose Textverarbeitung, Tabellenkalkulationsprogramm und Präsentations-Maker umfasst. Mit diesen drei Programmen werden Sie leicht in der Lage sein, zu handeln, ich wette, dass die meisten von Ihnen mit mir übereinstimmen würden, wenn ich sage, dass “Windows ist eines der besten Betriebssystem im Moment.” und dank Rufus für… Pete Batard entwickelte Rufus für unser sich schnell veränderndes Zeitalter, in dem DVDs immer weniger wichtig werden und USBs übernehmen. Viele Computer haben keine DVD-Laufwerke mehr, die an der Installationssoftware festhalten, daher muss sie in einem anderen Format gehalten werden. In all diesen Szenarien können wir sehen, dass die Rufus-Softwareanwendung konsistent ist, wenn es darum geht, die Aufgabe am schnellsten auszuführen. Und obwohl die Zeitunterschiede nicht so weit voneinander entfernt aussehen, könnte dies für die meisten Verbraucher viel bedeuten, da jede Sekunde der Zeit entspricht, die bei der Aufgabe eingespart wird. Dieser Vergleich wurde gemacht, als es nur Rufus v1.1.1 war, eine frühe Ausgabe der Software.

Und mit den folgenden Upgrades und den neuesten Versionen können Sie nur bessere Leistungen erwarten. Der Rufus-Entwickler nimmt keine Spenden für seine Arbeit entgegen. Wenn man bedenkt, dass dies ein völlig kostenloses Stück Software ist, das Ihnen von einem einzigen Entwickler zur Verfügung gestellt wird, ist es sehr beeindruckend zu wissen, dass die Community zusammengekommen ist, um die Lokalisierung in mehreren Sprachen anzubieten. Wenn Englisch nicht zufällig Ihre erste Sprache ist, können Sie erleichtert sein zu wissen, dass Rufus auch in Französisch, Italienisch, Russisch, Deutsch, Türkisch und ein paar weiteren Sprachen zum Booten angeboten wird! Genau wie angekündigt, wird diese sehr kleine ausführbare Datei Ihnen alles bieten, was Sie brauchen, um schnell und effizient ein bootfähiges USB-Laufwerk zu erstellen.