Microsoft word 2013 gratis downloaden

By June 15, 2020 No Comments

Neu für Word 2013 ist die Möglichkeit, Apps herunterzuladen. Microsoft verfügt über einen Office-Apps-Store, in dem Sie verschiedene Produktivitätstools wie Wörterbücher herunterladen und installieren können. Während einige Apps nützlich sind, nehmen sie Speicherplatz in Anspruch und funktionieren nicht gut mit mehreren Dokumenten auf einem Bildschirm. Ich kann nicht einmal etwas auf diesen dummen Mac herunterladen. n_n *sorry* siehe ya personen Office 2013 enthalten Anwendungen wie Word, Excel, PowerPoint und Outlook. Sie sind als einmaliger Kauf für die Verwendung auf einem einzigen PC erhältlich. Einige häufige professionelle Anwendungen für Microsoft Word sind das Erstellen von Berichten, Checklisten, Geschäftsflyern, Beschäftigungslebensläufen und grundlegenden Textdokumenten. Benutzer sind in der Lage, diese und andere Arten von Dokumenten mit den vielen Textverarbeitungsfunktionen und Erweiterungen in diesem Programm integriert erstellen. Word 2013 verfügt über einen neuen Begrüßungsbildschirm. Dieser Bildschirm enthält ein visuelles Bild, das zeigt, was die zuletzt geöffneten Dokumente waren. Außerdem bietet der Begrüßungsbildschirm einen Überblick über die verschiedenen Vorlagen, die für ein neues Dokument ausgewählt werden können.

Es gibt auch einen “Touch-Modus”, der Word 2013 viel berührungsfreundlicher macht als frühere Versionen. Dieser Modus ist nur verfügbar, wenn Sie über einen Touchscreen-fähigen Computer verfügen. Die Schaltflächen werden größer, was die Auswahl von Elementen erleichtert. Die Zusammenarbeit mit Word 2013 wurde ebenfalls einfacher. Sie können Änderungen weiterhin nachverfolgen, aber wenn Sie über ein Office 365-Konto verfügen, können Kommentare mit jedem Dokument synchronisiert werden, sodass alle Mitarbeiter des Dokuments Zugriff auf die neueste Version haben. Kommentare können als erledigt markiert werden und werden ausgegraut, was sie weniger ablenkend macht. Nachdem ein Dokument erstellt wurde, ermöglicht Word 2013 die Zusammenarbeit mit Teammitgliedern an einem einzelnen Projekt mit der einfachen Markupansicht. Benutzer können Korrekturen, Anpassungen vornehmen oder Kommentare hinterlassen, die für alle Benutzer im Projekt mit Zugriff sichtbar sind. Diese Funktion ermöglicht den sofortigen Austausch von Ideen in Bezug auf das betreffende Dokument. Von den Clients, die die aktuellsten Betriebssysteme verwenden, wird auch erwartet, dass sie die neuesten Softwareversionen installieren und verwenden. Benutzer von Windows XP und Windows 7 OS können Microsoft Word 2013 problemlos und mit zusätzlichem Aufwand installieren und verwenden. Heutzutage werden die meisten Computer unter Windows 10 ausgeführt, und Sie müssen möglicherweise Ihren Word-Prozessor für Windows 10 aktualisieren.

Sie sollten die neuesten Updates von der Microsoft-Website (KB2986229) herunterladen, um Ihren Word-Prozessor zu aktualisieren. Der beste Weg, um einen vollständigen Schutz zu gewährleisten, besteht darin, die neuesten Sicherheitsupdates für Microsoft Word 2013 herunterzuladen. Vergessen Sie nicht, die Datei KB2986229 herunterzuladen und Ihre Software zu aktualisieren, indem Sie dieses Update installieren. Microsoft Word integriert auch viele wichtige Funktionen, wie das Speichern in einer PDF-Datei, E-Mail-Dienste über Outlook und jede Menge Vorlagen, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern. Die Dateifreigabe und -kompatibilität ist kein Problem, da eine große Anzahl von Personen Microsoft Word sowohl aus geschäftlichen als auch aus persönlichen Gründen verwendet. Mit der Version 2013 wurde ein neuer “Touch-Modus” hinzugefügt. Dies erleichtert die Verwendung des Programms auf Touchscreen-Geräten. Natürlich können Sie den Touch-Modus von Word 2013 nur verwenden, wenn Sie ein Gerät verwenden, das mit einem Touchscreen ausgestattet ist.

Die Touchscreens machen es so, dass Tasten größer und einfacher während der Verwendung zu wählen sind. Wenn Sie im Breadcrumb-Menü auf die Registerkarte Startseite klicken, gelangen Sie zu den Links für Features wie Schriftarten und Absatz. Diese neue Word 2013-Version enthält neue Optionen, um die Organisation der Absätze zu erleichtern. Klicken Sie auf die Registerkarte Einfügen neben der Registerkarte Startseite, wo Sie die Absatzoptionen finden.